Die Rassengruppen der Jagdhunde im Vergleich – ein Online-Zoom-Vortrag mit Anke Lehne

Live-Zoom Vortrag am 3. April 2024 um 19 Uhr!

39,90

Verfügbarkeit: Vorrätig

Die Rassengruppen der Jagdhunde im Vergleich – ein Online-Zoom-Vortrag mit Anke Lehne

Inhalt:

Wer kein Wissen über die unterschiedlichen Rasse(gruppe)n hat, der kann nur 0815-Hundetraining anbieten! Die Lösung von Kundenproblemen ist immer ganzheitlich. Es ist selten eine bestimmte Übung, sondern eher die Optimierung der Haltungsbedingungen des Hundes, wie z.B. mehr Bewegung oder eine bestimmte Beschäftigungsart plus die Auswahl passender Elemente aus verschiedenen Trainingsbereichen, wie z.B. die Orientierung am Menschen, die Impulskontrolle und der Gehorsam. Doch auch hier gibt es Hunde, die sich beispielsweise leichter bei Ablenkung stoppen oder zurückrufen lassen.

Es gibt hunderte Rassen für die Jagd, doch Jagdhund ist nicht gleich Jagdhund. Wir besprechen, welche Rassegruppe für welche Einsatzzwecke gezüchtet wurde, mit was Du rechnen musst, was Du erwarten kannst und was eher nicht. Was braucht der typische Vertreter der jeweiligen Gruppe an Führung, Auslastung?

Und für den Jäger, welche Revierverhältnisse, Jagdmöglichkeiten sollten für den Hund vorhanden sein?

Du bist HunderainerIn und möchtest Deine Kunden kurz und prägnant über ihren (geplanten) Hund informieren oder einfach Dein Wissen auffrischen?

Oder Du magst Jagdhunde, bist aber unsicher, welcher Typus zu Dir passen könnte?

Oder Du bist JägerIn und brauchst einen Helfer für die Jagd?

In allen Fällen bist du hier richtig!

Die Referentin:

Anke Lehne ist Diplom-Biologin, Buchautorin, Dozentin, Hundetrainerin und “Vollblut”-Jägerin. Sowohl ihre Brandl-Bracken kommen fleißig zum Einsatz als auch ihr Schweißhund – denn die beiden sind ein anerkanntes Nachsuchen-Team.

Dauer: 

  • ca. 2 h inklusive Fragerunde

Aufzeichung:

  • Der Vortrag wird aufgezeichnet.
  • Die Aufzeichnung steht dir ab Kauf bzw. meist 24 h nach dem Termin für 365 Tage als Video zur Verfügung.
  • In der Zeit kannst die diese so oft ansehen, wie du möchtest.

Technische Voraussetzungen:

Der Vortrag findet via Zoom statt. Hier kannst du schon vorher testen, wie das aussehen wird: http://zoom.us/test

Falls du noch nie an einem Zoom-Meeting teilgenommen hast, klicke auf den Zoom-Link vom Vortrag und folge den Anweisungen.

Den Zoom-Link findest du in deinem Kundenkonto auf dieser Website unter “Meine Kurse” –> entsprechenden Vortrag auswählen.

Anerkennungen:

Anfragen bei IBH e.V., TÄK NS und SH laufen gerade – es gibt natürlich eine Teilnahmebestätigung, auch für die Aufzeichnung!

Wie sich wiederum die Rassen nochmal innerhalb ihrer Rassegruppe unterscheiden, erfährst du in den jeweiligen Vorträgen:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Rassengruppen der Jagdhunde im Vergleich – ein Online-Zoom-Vortrag mit Anke Lehne“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen
Scroll to Top